Videoüberwachungssysteme schrecken ab

In erster Linie bietet die Videoüberwachung eine Chance, das Geschehen an einem bestimmten Ort aufzuzeichnen, um beispielsweise im Falle eines Einbruchs Beweismittel in der Hand zu haben, die den Täter überführen. Mindestens genauso wichtig ist jedoch die Abschreckungswirkung, die von einer Kamera ausgeht: Selbst mit einer Maske würden Einbrecher viel von sich preisgeben, was ein zusätzliches Risiko bedeuten würde. Hier gilt die Devise: Je mehr Steine man einem Dieb in den Weg legt, desto anstrengender und zeitraubender gerät seine Arbeit – und desto weniger attraktiv ist Ihr Haus als Einbruchsobjekt.

Wofür ist eine Videoüberwachung im Geschäft nützlich?

Effizientes Arbeiten erfordert einen gesamtheitlichen Überblick der Prozesse. Die Gewissheit, jederzeit die Situation unter Kontrolle zu haben und gegebenenfalls rechtzeitig eingreifen zu können, entlastet Sie als Geschäftsführer. Videoüberwachung wirkt zudem als Präventionsschutz: Dank der Präsenz von Überwachungskameras können Diebstähle vermieden werden.

Die Investition lohnt sich

Wenn durch Prävention Diebstähle verhindert, durch Analyse Prozesse optimiert und durch Abschreckung Schäden abgewandt werden, senkt dies die Betriebskosten und die Anlage ist schnell amortisiert. Ein Videoüberwachungssystem ist vielseitig und in nahezu jeder Branche individuell einsetzbar.

Die RUVOR Management AG ist Ihr Videoüberwachungsspezialist

RUVOR Management AG ist darauf spezialisiert, individuelle Masslösungen im Bereich der Video- und Alarmtechnik zu realisieren.

Die RUVOR AG MANAGEMENT ist auf folgende Bereiche spezialisiert:

Gastronomie & Hotel

Sicherheit für

Gastronomie & Hotel

Logistik & Produktion

Sicherheit für

Logistik & Produktion

Museum & Galerie

Sicherheit für

Museum & Galerie

IT- & Dienstleistung

Sicherheit für

IT- & Dienstleistung

Gewerbe & Handwerk

Sicherheit für

Gewerbe & Handwerk

Detailhandel & Tankstellenshops

Strassen- & Verkehrsbetriebe

Banken & Finanzen

Sicherheit für

Banken & Finanzen